Sie befinden sich hier: Die cts » Benefits

"Es gibt viel gute Energie hier"

cts Arbeitswelt

Soziale Arbeit ist unerlässlich. Im steten Wandel der Gesellschaft wächst ihre Bedeutung und Wertschätzung. Deshalb entwickeln wir unsere bewährten Dienste in Medizin, Pflege, Pädagogik oder Therapie kontinuierlich weiter. Wir achten auf neue Herausforderungen, um Menschen weiterhin mit wirksamen Angeboten zu unterstützen. Die Vielfalt der Aufgaben bietet unseren Mitarbeitenden ein weites Spektrum
zukunftssicherer Arbeitsplätze in zukunftsorientierten Arbeitsfeldern.

Partnerschaftliche Zusammenarbeit ist uns wichtig, damit alle ihre Kompetenzen engagiert einbringen können. Gemeinsame Veranstaltungen und Projekte zur strategischen Ausrichtung vermitteln Einblick in die Geschäftsbereiche, ermöglichen Austausch und Perspektivwechsel. Sie unterstützen auch Flexibilität beim Wechsel von Tätigkeiten und Standorten entsprechend persönlicher Wünsche oder zur weiteren beruflichen Entfaltung. Individuelle Arbeitszeitmodelle und Sonderurlaube erleichtern es, Beruf, Familie und persönlichen Interessen gerecht zu werden.


cts Einstieg und Karriere

Ob Praktikum, Freiwilliges soziales Jahr, Bundesfreiwilligendienst oder Ausbildung und Studium – bei uns stehen die Türen offen. Gerade nach der erfolgreichen Ausbildung oder dem Abschluss des Studiums bieten wir sehr gute Übernahmechancen. Für Quer- und Wiedereinsteiger finden wir passende Lösungen für einen guten Start. Wir beraten individuell und begleiten die Einarbeitung.

Die persönliche Fort- und Weiterbildung hat einen hohen Stellenwert. Sie kann mit Kostenübernahme oder Zuschüssen gefördert und in unseren eigenen SchulZentren absolviert werden oder in Kooperationen mit anderen Bildungsträgern. Regelmäßige Angebote dienen der Weiterbildung der Führungskräfte.

 


"
Wir sind stets
  im Kontakt"

cts picto

cts Teaser 4 v5
Wir pflegen den intensiven Kontakt zur katholischen Hochschule in Freiburg, pflegen Netzwerke und engagieren uns als Dozenten mit Vorträgen.

cts Vergütung und Zusatzleistungen

Neben der attraktiven tariflichen Vergütung profitieren die Mitarbeitenden des cts-Verbundes von weiteren Vorzügen1: Altersvorsorge der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse mit Kostenübernahme durch den Verbund, Geburtsbeihilfe, Kinderzulage, Sonderzahlungen, Urlaubsgeld, Sonderurlaub bei kirchlicher Heirat und Kommunion, als finanzielle Leistung und zusätzliche freie Tage. Das cts-Sozialleistungspaket enthält Sonderkonditionen und Zuschüsse zu Berufsunfähigkeitsversicherungen und weitere Altersvorsorge-Angebote. Von pflegenden Angehörigen können Vorsorge- und Rehamaßnahmen in Anspruch genommen werden. Für die private KFZ-Versicherung gibt es günstige Konditionen.

Unsere Corporate Benefits- und Ticketsprinter-Plattformen bieten exklusive Rabatte und Angebote für hochwertige Produkte vieler Markenhersteller und attraktive Veranstaltungs-Highlights. Kostenfreie Firmenläufe und viele Feste, Feiern und Betriebsausflüge laden zum gemeinsamen Entspannen ein. Saarländische Mitarbeitende profitieren vom Jobticket des SaarVV bei Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel des Saarlands.

¹ Die genannten Leistungen gelten im Rahmen der AVR des Dt. Caritasverbands. In manchen Einrichtungen oder Berufsgruppen mit tariflichen Bindungen können sie sich im Detail unterscheiden. Dazu informieren wir Sie gerne.


cts Solidarität und Spiritualität

Soziale Arbeit ist für alle Mitarbeitenden eine Aufgabe mit besonderen Anforderungen. Dessen sind wir uns bewusst. Das gilt für den Umgang mit den Problemen, Eigenheiten und Schicksalen der Menschen, die sich uns anvertrauen. Das gilt auch für die enge Zusammenarbeit und das tägliche Miteinander in den Teams. Unsere Gestaltung der Arbeitswelt bezieht diese Anforderungen mit ein. Ihre Basis ist solidarische Arbeit, die von allen Mitarbeitenden als Wertegemeinschaft getragen wird: von unserem Respekt vor jedem Menschen, der Offenheit für kulturelle und individuelle Vielfalt und von unserem sozialen Engagement.

In persönlichen Beratungsgesprächen, Ethikberatungen und ethischen Fallbesprechungen reflektieren Mitarbeitende und Teams Besonderes und Alltägliches. In speziellen Fortbildungsangeboten werden grundlegende Themen unserer Arbeit vertieft. Jedem unserer Mitarbeitenden stehen Ansprechpartner für individuelle Supervisionen zur Verfügung. Teil unseres seelsorgerischen Angebots ist die völlig anonyme, vertrauliche geistliche Begleitung. Sie hilft bei Bewältigung beruflicher und persönlicher Krisen.


 Hier finden Sie den Flyer zum Download.